Mondorf-les-Bains

Seit über zweihundert Jahren zieht Mondorf durch sein angenhmes Kima und seine wohltuenden Heilquellen zahlreiche Kurgäste aus dem In- und Ausland an. Das «Domaine Thermal » mit seinen bemerkenswerten Badeeinrichtungen ist vollkommen zu Recht bis weit über die Grenzen hinaus bekannt. Schwimmbecken ( davon ein Thermalbecken mit einer Wassertemperatur von 36°), verschiedene Saunsa und Dampfbäder tragen zu Entspannung und Gesundheit bei.

Das Casino 2000 ist das Mekka schlechthin für all die, die Fortuna gerne an den Spielautomaten oder an den Black-Jack und Roulette Tischen versuchen möchten.

Die Pfarrkirche von Mondorf aus dem 18.Jahrhundert ist ein Juwel aus der Zeit des Rokoko. Sie besticht durch seltene Fresken im Chor und durch schönes Mobiliar. In den Straßen von Mondorf fallen zahlreiche schöne Jugenstilvillen auf.

In der Nachbarortschaft Altwies entdeckt der Besucher eine Barockkirche aus dem Jahre 1736 und das « Kastell », einen steilen Felssporn, auf dem eine hübsche Kapelle steht.

Ellange beeindruckt durch die zahlreichen Blumendekorationen an Straßen und Häusern.

 

Tourist  Info
26, avenue des Bains
L – 5610 Mondorf –les-Bains
Tel :+352 23 666 75 75
www.mondorf.info

Heures d’ouverture :
Mardi – Samedi  de 9 – 12 hrs et de 13 – 18 hrs
Dimanche ( avril – fin septembre ) de 14.30 – 18.30