Mertert - Wasserbillig

Am Zusammenfluss von Mosel und Sauer gelegen sind Mertert und Wasserbillig zwei moderne, zukunftsorientierte Ortschaften, die aber auf eine reiche Vergangenheit zurückblicken können. Der Flusshafen von Mertert und die ausgezeichneten Zug- und Strassenverbindungen öffnen Mertert und Wasserbillig dei Welt.

Freunde der römischen Geschichte werden sich mit Interesse den gallo-römischen Überresten widmen. Die Kirch von Wasserbillig mit ihrem lieblichen Glockenspiel ist bekannt wegen des schönen Altars aus dem 18.Jahrhundert, der aus dem Kloster von Bernkastel stammt.

Die Angler und die Freunde vieler Sportarten (Wasserski, Tennis) kommen voll auf ihre Kosten. Zwei komfortable Campingplätze ziehen jedes Jahr zahlreiche Besuche an.

Die beiden Ortschaften bieten ein dichtes Netz von Wanderwegen durch die Weinberge. Der Waldlehrpfad «Pierre Moes » gibt Aufschluss über die lokale Fauna und Flora. Auf einem Weinbaulehrpfad und einem kulturellen Rundgang lernen Sie die Geschichte des Weinbaus sowie die lokale Geschichte kennen.

Aquarium.   In Wasserbillig können Sie im Aquarium die Fische aus 5 verschiedenen Kontinenten beobachten.   Promenade de la Sûre -  Tél.: 26 74 02 37

 

Deutsch-Luxemburgische Tourist Info.

Moselstraße 1
D-54308 Langsur
Tél.: (+49) 6501 60 26 66

www.lux-trier.info

Öffnungszeiten:
Avril – octobre
du Lundi au Vendredi de 9 – 17 hrs
Samedi et jours fériés de 10 – 14 hrs
Novembre – mars du lundi au vendredi de 11 – 16 hrs

 

Syndicat d’Initiative et de Tourisme Wasserbillig (Camping).

41, rue des Romains
L-6646 Wasserbillig
Tél.: 74 05 43

http://www.camping-wasserbillig.lu/

Öffnungszeiten:
01.04 – 30.09 Montag - Sonntag: von 9–12 und von 17-18 Uhr
01.10 – 31.03: Montag -Sonntag von 9–12 Uhr

 

Syndicat d’Initiative et de Tourisme Mertert (Camping).

4, rue du Parc
L-6684 Mertert
Tél. 74 81 74

Öffnungszeiten:
01.04 – 31.10: Montag - Sonntag von 10–20 Uhr